3.0–GEMEINSAM zum Ziel

Das Team

Wir bilden Sie aus

Als universitäres Ausbildungsinstitut richten wir die Ausbildungsinhalte an den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus und stimmen diese optimal auf vor der Ausbildung absolvierte Studiengänge ab.

Durch die Mitgliedschaft im Verbund der universitären Ausbildungsstätten für Psychotherapie (unith e.V.) und Kooperationen mit über hundert Kooperationskliniken, Ambulanzen und Praxen ist gewährleistet, dass die Ausbildungsinhalte von renommierten Expert/innen auf höchstem Qualitätsniveau vermittelt werden.

Perspektivisch planen wir, u.a. mit dem Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der FAU als Partner, die Einrichtung eines kombinierten Approbations-Promotions-Studienganges.

Dieser wird die Möglichkeit bieten, in vergleichsweise kurzer Zeit eine für Praxis und Forschung attraktive Doppelqualifikation zu erlangen.

Als gemeinnützige Einrichtung der Universität arbeiten wir eng mit weiteren klinischen Einrichtungen der FAU zusammen und verfolgen keine eigenständigen finanziellen Interessen.

Rundum gut betreut!

Das Team steht Ihnen bei allen fachlichen und organisatorischen Fragen zur Seite.

Gut vernetzter Experte für Psychologische Psychotherapie

der Prof.

Hilft Ihnen mit seinen Kontakten einen guten Weg durch die Ausbildung und danach hin zu einer attraktiven Stelle zu finden.

Prof. Dr. Matthias Berking, Leitung

Erfahrene und kompetente Therapeutin

fachliche Betreuung

Leistet als erfahrene Psychotherapeutin vor Ort Hilfestellung bei therapeutischen Fragen.

Dipl.-Psych. Marieke Katerla

Expertin für Organisation und Ablauf

Koordinatorin Curriculum

Steht Ihnen bei allen Fragen rund um die Theorieseminare zur Seite.

Olga Giel

Expertin für das Klinik-Netzwerk

Koordinatorin Kooperations­kliniken

Unterstützt Sie bei Fragen zur praktischen Tätigkeit in der Klinik.

Martina Anastasiadis

Assistentin in der Hochschulambulanz

Koordinatorin Ausbildungs­therapien und Supervision

Hilft Ihnen bei der Organisation der Therapien für die praktische Ausbildung.

Diana Finger